2017er Forster Ungeheuer Riesling Kabinett trocken

Artikel: 39
Verkaufspreis: 7,20 €
Grundpreis / l: 9,60 €
Inhalt: 750 ml
Enthält Sulfite

Ein fruchtiger, filigraner Riesling aus Toplage.

2017er Forster Ungeheuer Riesling Kabinett trocken Silberne Kammerpreismünze

Alkohol:
12,0 % Vol.
Restzucker:
7,5 g/l
Säure:
7,0 g/l

Empfehlung

Spitzenlage - ein gehaltvoller blumiger Riesling

Der Boden besteht aus Bundsandstein, vermischt mit Kalksandsteingeröll und Basalt. Die von Westwinden geschützte Lage in der Hangmitte bewirkt einen Reifevorsprung, was zu einer optimalen Traubenreife führt.

Der Riesling ist eine kleinbeerige Traubensorte, die spät reift. Sie überragt alle übrigen Rebsorten durch eine bukettreiche, edle Blume und eine feine, fruchtige und rassige Säure. Aus dieser Traubensorte werden die besten deutschen Weine erzeugt, die in guten Weinjahrgängen zu den edelsten er Welt gehören. 

Forster Winzerverein eG
Weinstraße 57
67147 Forst

Fon: +49 6326 306
Fax: +49 6326 1391
E-Mail: info@forster-winzer.de

Öffnungszeiten Forster Winzerverein:
Montag - Freitag: 8.00 - 18.00 Uhr durchgehend
Samstag: 9.00 - 13.00 Uhr

Weinverkaufsstelle Marie Luise Doll in Forst:
Täglich, auch samstags, sonntags, feiertags und nach Geschäftsschluss